Hast du auch den 3. Gehirnlappen?

G23 Hast Du auch den 3. Gehirnlappen?
Deutsche sind schon etwas Besonderes!
Nicht nur, dass, sie 2 Weltkriege nicht verarbeitet haben und dies von Generation zu Generation weitertragen…
In jeder Generation zeigt sich das in etwas anderer Weise…
(Wunderbare Bücher diesbezüglich der Thematik von Sabine Bode…)

Nein, sie haben auch den 3. Gehirnlappen.

Es gibt einen rechten und einen linken, verbunden durch den Balken.
Früher hatte man diesen Teilen bestimmte Areale zugeordnet, kognitiv rechts, emotional links und so.
Die mit einander sprechen müssen, damit das Ganze funktioniert.
Na, klar, da hat es immer schon gehapert. Mit den Emotionen und der Ratio.

Nun dies Konstrukt, hat sich aber nicht so für die Dauer bewahrheitet.
Beide Teile können nach Übung alles.
Regenerieren sich.
Gehirnplastizität nennt sich das.

Ein ganz berührendes Beispiel habe ich aus meinem näheren Bekanntenkreis.
Der Enkel einer guten Freundin kam nach einem Plazentariss mit nur einer funktionierenden Gehirnhälfte aus dem Geburtstrauma.
Diagnose der Ärze: Schaschwierig. Wenn überhaupt, dann wird er 5 Jahre alt, und dann unr im Rollstuhl.

Nun, Tarek ist nun 7 und geht in eine normale Schule,
und man sollte tunlichst jedwede Compisache vor ihm verstecken, die nimmt er nämlich softwaretechnisch völlig auseinander und programmiert die neu.
Gut, beim Fußballspielen wirkt er noch etwas unbeholfen, bei der Sprach auch. Wunderbares Kerlchen!!
Nein, die wahnsinns Entwicklung kam nicht von selbst:

die Eltern haben ihn unterstützt mit Förderungen UND mit den Nährstoffen, hochwertigste Mikronährstoffen, die der Körper braucht, um nicht nur gut zu funktionieren, sondern sich auch aufzubauen und zu regenerieren.
Und dann tut der Körper es auch.
Kann ich selbst übrigens bestätigen!!!
Ein Hoch an Tarek, seinen Lebenswillen,
und an seine Eltern, die das ermöglicht haben.
Das hat auch ihr Leben und das der ganzen Familie völlig im positivem umgekrempelt.

Tim, ein recht hochdotierter IT-Spezialist mit einigem an Geld aber wenig Zeit,
• hat sich beruflich neu orientiert.
• Wo er mehr Zeit und mehr Geld hat.
Silke, mit Herzblut Kosmetikerin
• hat ihren Job aufgegeben
• um den mittlerweile 3 Kindern eine gute Zeit zu ermöglichen.
• Menschen verschönern macht sie mittlerweile auf andere Weise,
• wo sie auch mehr Zeit und mehr Geld hat.
Für Tarek, seine Vitalstoffe (klar etwas mehr als für Normalo, also auch etwas mehr Geld),
die Geschwister, damit die nicht zu kurz kommen,
und das was alle neu zu schätzen gelernt haben.
Leben, dessen Möglichkeiten und Chancen.
Klar, ihr Weg war auch mit Stolpersteinen gepflastert, und mit Entscheidungen, die alles andere als einfach waren. Aber sie haben es geschafft, und ziehen immer mehr Menschen in ihren Bann, die sich nicht mit dem. „Es ist so, und maximal bis in den Rollstuhl“, abfinden wollen.

WUNDERBARER Schneeballeffekt:

Aber es geh hier weniger um Tarek, sondern um die Möglichkeiten unseres Gehirns.
Das aus einem Gehirnlappen, der eine Teil ist, sich ein vollständiger, voller mit allen Funktionen entwickeln kann, und der Tote sich regenerieren….wenn.. wir es wollen, und dafür etwas tun.

So – und nun die Besonderheit der meisten Deutschen….
Sie haben einen 3. Gehirnlappen!!!!!
Nicht nur den rechten und den linken, sondern den 3., den

Jammerlappen!!!!

Da sitzt:
• Ach es geht nicht, weil..
• Es ist schwer, weil…
• Ich würde ja gerne, aber…
• Wenn ich…, dann könnte ich….
• Das ist zu schön, um wahr zu sein…
• Da muß ein Haken dran sein….
• Ja, ich fange an, wenn ich…
• Ich schaffe das schon alleine, dann werde ich nicht enttäuscht…
• Ja, es ist halt so, muß man halt (tapfer) mit leben
• Es hätte schon schlimmer können..
• Ja, es geht so…

Und da dieser zwischen den beiden anderen sitzt, an der Stelle des Balkens, können sich die beiden anderen Hälften mit ihrem ergänzenden Potential nicht austauschen und ergänzen…
Entweder nutzt die Ratio den 3. Um alles ad absurdum zu führen, oder die Gefühle den 3. Um alles aus Angst heraus schlecht zu machen.
Klasse Teamspiel.

Das Ergebnis?
Schau dich in Dir und um dich herum um.
Komme blos mal mi einer neuen Idee! dann…

Und am 9.11. der Nacht der Progrome sagen wir noch immer mea culpa, verpackt in….!!!

Bin ich gerade bös? Ja, ich traue mich zu sagen, dass wir immer noch nicht das Bewusstsein haben, den Stolz, an alle, die die Finger in die offene Wunde legen „Haltet einfach mal die Schnüss, fasst euch an die eigene Nase.
Eigentlich sollte der, wer im Glashaus sitzt, nicht mit Steinen werfen. Oder was siehst Du den (Großen) Splitter im Auge des Anderen, aber deinen eigenen Balken siehst du nicht!!!(könne man den Gasa Streifen als ein einziges Lager bezeichnen?)
Unsicherheit wird tagtäglich geschürt. Und das re-aktiviert alte Traumata.
Unaufgearbeitet von unseren Eltern, Großeltern, sie konnten nicht anders!!

Willst du deren genetischen 3. Gehirnlappen weiter so aktiv halten??

Im Hamsterrad bleiben? In der Angst?
Oder?
• Willst Du für deinen Tarek in Dir kämpfen?
• Neue Wege beschreiten, entwickeln, einüben??
• Weil dir das Leben im Rollstuhl nicht reicht???
Ja, es kostet was!

Deine Entscheidung!

Ja, Tim und Silke hatten Hilfe. Hilfe von Mutter/Schwiegermutter, die auch mein Leben in vielerlei umgekrempelt hat.
DAS gebe ich Dir gerne weiter.

Wenn Du willst.
Dann lass es uns herausfinden.

In einem Entscheidungs-Call. 30 Minuten for free für Dich, für dein Gehirn, was dich zu neuen Ufern bringen kann. Für die gelungene Kommunikation zwischen den beiden Lappen, ohne die Störung durch den 3.!
Hier findest Du den Weg..
www.doityourway.de
Ich freue mich auf dich!
Herzlichst Dagmar, die Löwinnen-Mentorin